Gewerbliche Schulen des Lahn-Dill-Kreises

Industrielle Metallberufe

Werkzeugmechaniker/in

Werkzeugmechaniker/in ist ein nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) anerkannter Ausbildungsberuf, der dem Berufsfeld Metalltechnik zugeordnet wurde. Die Berufsausbildung zum Werkzeugmechaniker wurde im Jahre 2004 neugeordnet. Hierbei wurde die schulische Spezifizierung nach Fachrichtungen weitestgehend aufgehoben.Die praktische Ausbildung findet in den Einsatzgebieten Stanz- und Umformtechnik und Formentechnik statt.

Die Ausbildung dauert in der Regel 3,5 Jahre, kann jedoch bei besonderer Eignung auf drei Jahre verkürzt werden. 

Drucken E-Mail

Weiterbildungsangebote

Im Anschluss an eine Ausbildung im Metallbereich bieten wir Ihnen folgende Weiterbildungsangebote an:

Fachoberschule für Technik

Fachschule für Technik