Gewerbliche Schulen des Lahn-Dill-Kreises

  • Aktuelle Seite:
  • Home
  • News
  • Lernortkooperation: Industriemechaniker und die Firma Cloos in Haiger

Aktuelles der Gewerblichen Schulen Dillenburg

Lernortkooperation: Industriemechaniker und die Firma Cloos in Haiger

Lernortkooperation wird an den GSD gelebt

Die Unterstufenklasse der Industriemechaniker (10BD01) hatte zusammen mit ihrem Lehrer Alexander Wagener bei der Fa. Cloos Schweißtechnik in Haiger die Möglichkeit, Theorie und Praxis eng zu verzahnen.

Cloos 3

Am 17. Mai 2018 wurde die Gruppe von Ausbildungsleiter Andreas Schmelzer begrüßt. Herr Schmelzer stellte das Unternehmen vor und die Auszubildenden erfuhren, dass die Fa. Cloos nicht nur Schweißgeräte herstellt, sondern auch im Segment Sondermaschinenbau tätig ist. 

Im Rahmen des Lerngebietes Montageprozesse im Lernfeld 3 hatten sich die Auszubildenden die theoretischen Inhalte verschiedener Fügeverfahren, wie z.B. das Kleben, Nieten, Löten, Schnappverbindungen und Schweißen, in der Schule erarbeitet. Bei Cloos bestand nun die Möglichkeit alle Fügeverfahren live zu erleben.

In einer Präsentationsphase hatten die Auszubildenden die Möglichkeit das Thema „MIG- und MAG Schweißen“ im Schulungsraum vorvorzustellen und anschließend in Kleingruppen in die Praxis umzusetzen. D.h. nach den Theorieeinheiten wurde erfolgreich geschweißt. Danach folgte ein Rundgang durch den Betrieb. 

Eine Fragerunde rundete den gelungenen Unterrichtstag ab.

Bedanken möchten wir uns bei der Firma Cloos und ihrem Ausbildungsleiter Herrn Andreas Schmelzer für die herzliche Aufnahme!

 

Drucken E-Mail