Gewerbliche Schulen des Lahn-Dill-Kreises

Berufsfachschule

Aufnahmevoraussetzung

Bei Eintritt in die Schule darf das 18. Lebensjahr nicht vollendet sein.

Sie benötigen:

  • Den qualifizierenden Hauptschulabschluss oder einen Hauptschulabschluss mit mindestens befriedigenden Leistungen in zwei der drei Fächer Deutsch, Englisch und Mathematik und  keine mangelhafte oder ungenügende Leistung.
  • Im Durchschnitt befriedigende Leistungen in den anderen Fächern.
  • Ein positives Gutachten der abgebenden Schule.

Drucken E-Mail